Unsere wunderbare Welt

What a wonderful world - Cover

Ist unsere Welt wunderbar? Die Zeiten sind schwierig, keine Frage. Unsere Schulkinder kämpfen mit dem frühen Aufstehen, den Veränderungen und Anforderungen des Alltags. Unsere Kindergartenkinder müssen sich an die vorübergehende Trennung von Mama und Papa gewöhnen. Wir Großen wissen nicht wohin mit unseren Ängsten, Vorurteilen und einer gewissen Ratlosigkeit angesichts der täglichen Nachrichten über viele tausende Menschen auf der Flucht.

Da gibt es dieses Buch. Ein Buch zum Innehalten und Loslassen. Zum Zurücklehnen und Luftholen. Ein Buch, dessen Text wohl jeder bereits kennt. What a wonderful world ist der Titel dieses Buches. Kommt Ihnen bekannt vor? Kein Wunder. Der Text basiert auf den Liedzeilen des gleichnamigen Songs von Louis Armstrong.

Der Wortlaut wurde eins zu eins übernommen und so möchte man den Text am liebsten vorsingen anstatt zu lesen. Damit hat der Verlag vermutlich gerechnet und dem Buch eine CD mit dem Originalsong beigelegt. Abgesehen von dem Lied enthält die CD den gesprochenen Text. Die Britin Sophie Aldred liest ihn bei passenden Hintergrundgeräuschen langsam und sehr deutlich vor. Ein Geräusch zeigt an, wenn die Seite umgeblättert werden muss.

Das Buch ist wunderschön illustriert. Ein kleiner Bub entdeckt Seite für Seite, Textzeile für Textzeile, die Wunder dieser Welt. Die warmen, fröhlichen Farben sind ein Genuss für die Augen und stehen dem großartigen Text um nichts nach.

What a wonderful world eignet sich für Jung und Alt, vom Englisch-Anfänger bis hin zum Muttersprachler.

Ich möchte mich bei Oxford University Press bedanken. Sie haben uns dieses Buch zugeschickt und dafür gesorgt, dass auch wir der Meinung sind:

Ja, unsere Welt ist wunderbar!

 

2 Gedanken zu „Unsere wunderbare Welt“

  1. Tja, Louis Armstrong hat zwar das Lied gesungen, aber getextet hat es Sam Cook! Nur der Richtigkeithalber! Das Lied ist WUNDERSCHÖN, nur Ehre, wem Ehre gebührt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar