Bücher ohne Text

Silent Book Contest

Bücher ohne Worte

„Entschleunigung“, „Entspannung“, „Langsamkeit“ sind Schlagworte unserer Zeit. Viele Eltern wollen bei dem beruflichen „Höher“, „Schneller“, „Weiter“ nicht mehr mitmachen und suchen bewusst Wege aus dem fordernden Alltag. Dieser Trend macht sich auch im Kinderbuch bemerkbar. Längst geht es nicht mehr nur um den Inhalt und das zügige Vorlesen eines Textes. Kinderbücher müssen optisch überzeugen, sonst gehen sie in der Masse unter. Eltern greifen nicht mehr zu möglichst bunten, „lauten“ Büchern, sondern wenden sich den unauffälligen, dafür wunderschön gestalteten, zu. Sie nehmen sich Zeit, um mit ihren Kindern die aufwendigen Illustrationen zu betrachten und darüber zu sprechen.

weiterlesen…Bücher ohne Worte