Auf geht‘s durch die dritte Klasse!

Hast du ein Kind im Grundschul- beziehungsweise Volksschulalter?
Dann habe ich etwas für dich!

Ich möchte dir das Arbeitsheft Mein buntes Vokabelheft Englisch 3./4. Klasse (erschienen im Hauschkaverlag) vorstellen.

Die Optik
Das Vokabelheft ist bunt illustriert, DIN A5 groß und nach Sachthemen gegliedert. Auf jeder Seite ordnen die SchülerInnen englische Wörter den entsprechenden Illustrationen sowie deutschen Übersetzungen zu. Zur Unterstützung steht der erste Buchstabe bereits beim Bild und die gesuchten Vokabeln befinden sich am unteren Rand der jeweiligen Doppelseite.

Die fröhlichen Bilder gefallen meinen Kindern. Einzig ein Bub mit CD-Player auf der Schulter ruft Erstaunen hervor. „Musste man früher wirklich so riesige Geräte mitschleppen, wenn man Musik hören wollte?“. Auf geht‘s durch die dritte Klasse! weiterlesen

Verpasse nicht die Gelegenheit!

Singt dein Kind englischsprachige Kinderlieder?

Oder erzählt es voller Begeisterung von neuen englischen Wörtern, die es im Kindergarten gelernt hat?

Lass dir diese Gelegenheiten nicht entgehen!

Warum, erfährst du in diesem Video!

Viel Spaß!

 

 

Im Alter Demenz? Nicht mit uns!

Die meisten, die diesen Blog lesen, beschäftigen sich vermutlich noch nicht mit altersbedingten Erkrankungen. Doch vielleicht ist der ein oder andere aufgrund von älteren Angehörigen schon einmal mit Alzheimer oder Demenz in Berührung gekommen. Der- oder diejenige stimmt mir bestimmt zu: So etwas brauchen wir später nicht! Im Alter Demenz? Nicht mit uns! weiterlesen

Unsere Kinder brauchen die Natur! Oder ist es etwa umgekehrt? Braucht die Natur unsere Kinder?

Unbedingt! Denn um unsere Natur ist es schlecht bestellt. Tierarten verschwinden, Umweltkatastrophen ereignen sich und Menschen sowie Tiere leiden. Damit sich die Situation zum Besseren wendet, brauchen wir engagierte Leute, die sich um unsere Natur kümmern. Das werden früher oder später unsere Kinder sein. Doch damit ihnen die Natur am Herzen liegt, brauchen sie einen Bezug zu ihr. Wie Konrad Lorenz schon wusste: „Man liebt nur, was man kennt, und man schützt nur, was man liebt.“ Unsere Kinder brauchen die Natur! Oder ist es etwa umgekehrt? Braucht die Natur unsere Kinder? weiterlesen

Die richtige Aussprache

Sprichst du zuhause mit deinen Kindern Englisch?

Das ist toll, denn genau so funktioniert Sprachenlernen am besten!

Zusätzlich kannst du deinen Kindern die richtige Aussprache durch MuttersprachlerInnen anhören lassen. In diesem Video möchte ich dir ein paar Tipps dazu geben:

Viel Vergnügen!

Walking in a Winter Wonderland

Sleigh bells ring, are you listening?
In the lane, snow is glistening
A beautiful sight,
We’re happy tonight.
Walking in a winter wonderland.

Ich möchte dir passend zu diesem Lied ein wunderschönes, englischsprachiges Kinderbuch vorstellen. Walking in a Winter Wonderland ist bei Oxford University Press erschienen. Die Illustrationen stammen von Tim Hopgood und gesungen wurde es von Peggy Lee. Das ist nämlich das Geniale daran: Das Buch beinhaltet eine CD! Ich bin ein absoluter Fan dieser Kombination, da sich Musik und Bücher so wunderbar ergänzen. Walking in a Winter Wonderland weiterlesen